Instrumente und Organisation

Die Ausbildung an der Fachschule für Heilerziehungspflege in Schwäbisch Hall

- Instrumente und Organisation -

Anleitung von Fachschüler_innen in der Praxis

 

In der Evangelischen Fachschule für Heilerziehungspflege bilden wir erwachsene Menschen zu Fachkräften in der Behindertenhilfe aus.  Unser Selbstverständnis haben wir in den ‚Nordsternen’ formuliert. Dazu haben wir Instrumente für die theoretische und praktische Ausbildung entwickelt.


Darüber möchten wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Inhalt:

  • Unsere Idee von Ausbildung (Nordsterne)
  • Instrumente der Ausbildung nach Wunsch (z.B.: IA-S, Pflegelotse, halber Tag Lernzeit, Personenbeschreibung, ….)

 

Leitung:

Karl Leitner, Dozent an der Fachschule für Heilerziehungspflege Sigrun Helger,

Dozentin an der Fachschule für Heiler-ziehungspflege

 

Bemerkungen:

Zum Thema Anleitung werden weitere Halb-Tages-Seminare angeboten.

Dieses Seminar ist kostenfrei für Anleiter_innen der Haller Hepschule

pdfDas Kleingedruckte / AGBs15.68 kB

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Do, 09. Mai 2019 8:30
Termin-Ende Do, 09. Mai 2019 12:00
max. Teilnehmer 18
aktuelle Teilnehmer 2
verfügbare Plätze 16
Stichtag, Anmeldungsende Mo, 15. Apr 2019
Einzelpreis 50 € (0€ für Anleiter-Innen vor Ort der Fachschule)
Ort Alter Kursraum - Sonnenhof
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

REGIOnale FOrtbildung 

c/o Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege

Sudetenweg 92
74523 Schwäbisch Hall
0791 500 283 E-Mail