(M)eine neue Rolle - Qualifizierung für Anleitende in der Heilerziehungspflege- und Heilerziehungsassistenzausbildung

An die Person, die die Anletung übernimmt sind unterschiedliche Erwartungen - nicht zuletzt, von der Person selbst -  geknüpft. Das Seminar dient der Rollenklärung. 

- Aufgaben aus Sicht der unterscieidlichen  Beteiligten

- Unterstützung und Förderung der Auszubildenden

- Nähe und Distanz im Ausbildungsverhältnis

- Klärung der eigenen Haltung, Konfliktfähigkeit und Motivation

- Möglichkeiten der Selbstfürsorge

 

Methoden: theoretischer Input, Diskussion, Kleingruppenarbeit

Referentinnen: Damaris Württemberger, Patricia Danner, Sigrun Helger (Dozentinnen der Fachschule)

 

 

 

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung Di, 01. Feb 2022 8:30
Ende der Veranstaltung Di, 01. Feb 2022 16:30
max. Teilnehmer 16
aktuelle Teilnehmer 0
Freie Plätze 16
Einzelpreis Einzelbuchung: 110€ (100€ für TN der Trägereinrichtungen der REGIO FO)
Ort Online

REGIOnale FOrtbildung 

c/o Evangelische Fachschule für Heilerziehungspflege

Sudetenweg 92
74523 Schwäbisch Hall
0791 500 283 E-Mail